WILLKOMMEN BEIM BERLINGER NAUTIC CLUB
01. Dez. 2018
Weihnachtsessen
16. Sept. 2018
Abmotoren Absegeln
In diesem Jahr fehlte es nicht an Sonnenschein. Leider war das im September am Wasser spürbar und einige mussten früher als geplant auswasseren. Zum Abmotoren / Absegeln trafen trotzdem 10 BNC’ler im Kronenhof zum Morgenkaffee ein. Der letzte See Akt führte uns dann nach Radolfzell. Mittagessen im Lisele war wieder fein und auch ein Dessert muss noch rein. Nach dem Essen konnten wir gemütlich auf die Boote wo wir im Gänslehorn noch den Kaffeeanker genossen. Kaum zu glauben, jedes Jahr will sich doch jeder noch mit einem Bad beweisen was für ein Prachtkerl er ist. Der Ausklang war im Seestern und es ging wieder eine wunderschöne Bootssaison zu Ende.
01. Sept. 2018
Weinfest Berlingen
Das Berlinger Weinfest, was diese Jahr nur noch vom BNC durchgeführt wurde war ein gelungener Anlass. Ein wenig Geld in die Kasse, ein Ansehen bei der Gemeinde das wir noch ein intakter Verein sind und wie jedes Jahr unser eigenes Duo Yvonne und Hans-Peter. Dank dem Einsatz von wenigen haben wir als viele Auswärtige doch das Herz von Berlingen ergattern können. Ein Herzliches Dankeschön an alle Helfer und die Musik.
18. Aug. 2018
Wiffe6 Event
19.-21 Mai. 2018
Pfingstausflug
16. Juni. 2018
Sommerplausch
Der Wiffe 6 Anlass im August konnte bei schönem Wetter wieder durchgeführt werden. Am Anker mit genügend kette wurde der Abend mit aufgeblasenen Tieren, Wasseraktivität und gutem Grill ein Erfolg. Auch welche nicht so konventionell ausgerüstet waren blieben über Nacht was den Präsi sehr erfreute. Es geht auch unkompliziert bei uns BNC’ler.
Im Juni dieses Jahr ein gemütlicher Grill mit Entenjagd. Am Gupfensteg treffen bei sonnigem Wetter 14 BNC’ler zum Grillieren. Vorerst machen wir aber noch ein Schwumm im schönen See und die Jagd kann beginnen. Wer fängt wohl die meisten Enten? Es war ein Gaudi und ein hektische Wasseraktion wo jeder auf seine Rechnung kam. Als die Wasserakrobaten trocken gelegt waren konnte der gemütliche Grillabend beginnen. Es wurde wie immer rege Diskutiert und die Lautstärke war wohl am Morgen nicht zu überhören. So traf auf Umwege ein Rüffel von der Gemeinde ein. Waren wir wirklich so laut?
29. April. 2018
Ansegeln Anmotoren
Der Pfingstausflug 2018 begann in Wangen. Mit Jacke und Wärmestrahler konnten 12 BNC’ler auf der Terrasse das Nachtessen im Restaurant Seestuben richtig geniessen. Nach allen Geschichtenerzählungen ging es ab in die Koje zum erholsamen Schlaf. Am Sonntag morgen nach dem Frühstück konnte die Reise mit bedecktem Himmel nach Ermatingen angegangen werden. Im Hafen alle gut angekommen haben wir natürlich noch ein Anlegedrink genommen. Das Nachtessen in der Krone wie immer gemütlich, fein und kuschelig warm. Noch ein Schlumi in der Kronenbar durfte nicht fehlen und der Pfingstsonntag war schon wieder vorbei. Am Montag uns erweckt, blauer Himmel und warmer Sonnenschein einfach perfekt. Das Wetter gelungen für den Frühstücksapero am Bahnhof Ermatingen. Das Dixie Konzert wunderbar und ausgebucht was uns im Rasen nicht störte. Auf dem Heimweg noch einen kleinen Stop vor der Reichenau der war nicht für alle Top. Am Abend genossen einige das Nachtessen im Seestern und die weitreisenden liessen sich verabschieden. Pfingsten 2018, wie es sich gehört, jedes Wetter war vertreten.
Das traditionelle Weihnachtsessen 23 BNC’ler im Restaurant Seestern war dann der Jahresabschluss 2018. Erst ein gemütlicher Apero im Freien an den gemütlichen Feuerschalen war ein Gedicht. Vorspeisen, Menü und Dessert genial. Leider klappten nur zwei von drei Spezialmenüs was mich trotz detaillierter Liste traurig stimmte.
Zur Saisoneröffnung mit Ansegeln / Anmotoren starteten wir im Kronenhof wo sich 13 BNC’ler zum Kaffee und Gipfeli versammelten. Bei sommerlichem Wetter fuhren wir nach Steckborn und marschierten danach ins Restaurant Lido wo das Mittagsmenü schon reserviert war. Nach dem Kaffee spazierten wir wieder in den Hafen zurück. Auf dem Heimweg liessen wir den Kaffeeanker einmal aus da der Wind so schön zum Segeln animierte. Je mehr Richtung Berlingen desto stärker der Wind, da kann auch mal ein Glas in die Brüche gehen. Den ersten Ausflug bei sonnigem Wetter und Wind war gelungen.
12. Jan. 2018
Gernalversamlung
Am 12. Januar wurde die Generalversammlung im Restaurant Schiff durchgeführt. Leider war ich wohl mit der Reservation etwas spät dran und wir bekamen einen lauten Saal, wo auch noch Musik lief. Die Versammlung konnten mit 25 BNC’ler trotzdem gemeistert werden und dazu kamen noch diverse  Ehrungen. Erstmals das Essen vor der Sitzung mit Steak mit Pommes haben alle genossen. Wegen Krankheit und sonstigen Abwesenheiten fehlten auch der technische Leiter und Kassier. Die Sitzung wurde von mir und unserer Aktuarin abgehalten was Sie brillant meisterte.
Die Texte wurden aus dem Bericht vom Präsidenten kopiert. Also nicht frei erfunden sondern Zweckmässig verwendet.